loading

Der U-Prozess

Lernen Sie, unbeschwert Impulse zuzulassen und Ihr Leben aktiv zu gestalten.

Spacer-200

Erst die Klarheit, dann die Neuausrichtung. Otto Scharmer hat den so genannten U-Prozess entwickelt. Dieser generative Veränderungsleitfaden ermöglicht eine sehr tiefe Selbstreflexion. Wenn es um persönliches Entwicklungscoaching – sowohl mit privaten als auch beruflichen Themen – geht, nutze ich diesen Prozess mit seinen insgesamt sieben Schritten. Ich habe daraus ein kreatives Konzept gestaltet, so dass ich es im Coaching für jeden Klienten individuell einsetzen kann

Finden Sie Abstand zu gewohnheitsmäßigem Handeln. Betrachten Sie Ihr Sein und Ihr Tun einmal etwas genauer. Beschäftigen Sie sich mit den Fragen nach Sinn und Effekt. Und heißen Sie das willkommen, was Ihre Vision einer möglichen Zukunft ist. Auf dieser Basis können Sie die nächste Etappe erreichen und sich entwickeln. Ausgerichtet auf bestimmte Ziele und Ergebnisse.

Entspannung. Öffnung. Authentizität. In diesem Zustand können Sie – im wahrsten Sinne des Wortes – unbeschwert verschiedene Impulse zulassen, die bei der Verwirklichung Ihrer Vorhaben und Wünsche so wichtig sind. Sie lernen, Ihr Leben aktiv und Ihr Sein lebendig zu gestalten. Sie kommen mit sich selbst wieder in Kontakt und in Beziehung. Sie schöpfen Kraft und Ideen aus Ihrer Mitte. Sie erkennen die Tiefe Ihres Daseins. Sie verabschieden sich vom bloßen Funktionieren.

Beim Coaching erforschen wir Ihre eigenen Mechanismen und Strukturen. Wir schauen auf Ihre Rollen und die damit verknüpften Erwartungen. Wir erkennen und vertiefen Ihre Art, mit bestimmten Situationen im Leben umzugehen. Sie durchlaufen einen persönlichen Entwicklungsprozess. Aufdecken. Hinterfragen. Neu ausrichten. So können Sie ihr Leben neu gestalten.

Sie möchten Ihre Leistungsfähigkeit sicherstellen oder erhöhen. Sie wollen den Umgang mit der täglichen Aufgabenstellung verbessern. Sie haben das Ziel, Ihre Kompetenz im Umgang mit sich selbst und anderen zu erhöhen. Wer den Boden verliert, unselbständig wird und sich unsicher bei Entscheidungen gebärdet oder sogar infantil verhält, schadet sich. Ihre Mitmenschen merken es, wenn Sie mit sich selbst nicht im Gleichgewicht sind.

Der innere Kompass

Wo stehe ich? Wo will ich hin? Und wo will ich bleiben?  An dem einen und anderen bestimmten Punkt im Leben häufen sich solche und ähnliche Fragestellungen.

Mehr erfahren

TRANSFORMATIONSARBEIT

Klärung. Innehalten. Neuausrichtung. Das Coaching ist eine Form tiefer persönlicher Arbeit – mit sich selbst. Es unterstützt Sie in Ihrer Selbstwahrnehmung und in der Fähigkeit, aktiv und bewusst zu agieren.

Mehr erfahren

Buchtipp

CHRISTINA BERNDT,
RESILIENZ

Mehr auf Amazon

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten an einem offenen Seminar teilnehmen?

Kontakt aufnehmen